Konzipiert von der Familie. Gebaut von der Familie. Geführt von der Familie.

 

Mit seinen kolonialen Fassaden, dem bunten Blumengarten, den Chesterfield-Sofas in der weiten Lobby und der Hafen- und Lagunenlage atmet die Ocean Breeze Boutique Hotel Caribbean Luxe. Aber in dieser entspannten, entspannten Atmosphäre, die so typisch für Bonaire ist.

Vor 23 Jahren verliebte sich Besitzerin Marijke Zijlstra während ihres Urlaubs mit ihrer Familie in die Insel. Als sie nach ein paar Wochen die Insel wieder verließ, blieb ihr Herz zurück. Also beschloss sie, es so oft wie möglich nachzuschlagen. Zuerst 1 mal im Jahr, dann 2 Mal und bald blieb die Familie dort während aller Schulferien. Schließlich beschloss sie, hier Land zu kaufen und ein Haus zu bauen. Sie erwies sich als gut darin und so beschloss sie, ihre Hobby-schönen Häuser zu bauen und zu schmücken- um ihren Beruf zu machen.

Das erste Haus ist seit langem verkauft, genau wie sechs andere Häuser und 24 Wohnungen, die sie danach gebaut haben. Das Ocean Breeze Boutique Hotel mit 60 Zimmern, Marijkes bisher größtes Projekt, ist die Krönung ihrer Arbeit. Es musste das schönste und gemütlichste Hotel in Bonaire sein und es gelang.

Was das Hotel einzigartig macht, ist das Engagement der Familie. Marijkes Sohn Dean den Bau begleitet. Seine Frau Candice arbeitet als Managerin.